Geschrieben am

Kabelbrüche

Die Zuleitungen von den Ultraschallsonden bestehen aus mehreren (dünnen) Leitungen innerhalb der Ummantelung. Jeglicher „Stress“ auf die Zuleitung (durch Drücken, Quetschen, Zerren oder Knicken) kann zu Brüchen der einzelnen Leitungen führen. In der Folge können einzelne Elemente ausfallen (schleichender Verlust der Abbildungsqualität).

Die folgende Abbildung verdanken wir mit freundlicher Genehmigung Analogic Ultrasound GmbH.

Kabelbrüche weiterlesen

Geschrieben am

Gerätehinweise

Damit im Klinikalltag die Ultraschallsysteme keinen (oder nur geringen) Schaden erleiden, ist das Anbringen von Hinweisen für den Umgang mit den Sonden und dem Geräte hilfreich. Dies ersetzt nicht die obligate Geräteeinweisung, sondern dient als zusätzliche wiederholende Information. Sie beinhalteten insbesondere Hinweise

  • zum Transport;
  • der Fixierung der Schallsonden;
  •  zum Schutz der Sondenkabel;
  • und der Hygiene.

Gerätehinweise weiterlesen